Das Gelände und die Hütte

Wir Hobbits haben eine schöne Streuobstwiese mit einer beheizbaren Blockhütte, einem Baumhaus zum Spielen, einer Feuerstelle, Tischen und Bänken, der Hobbithöhle, einem Insektenhotel und vielem mehr.

Im angrenzenden Wald haben wir mehrere schöne Plätze gefunden, die wir immer wieder aufsuchen, wie z.B. den Tannenbäumchenplatz, das Kiefernwäldchen, die Teichhütten, den Salamanderplatz die Schlucht,… gerne erkunden wir den Wald und finden so immer wieder neue Plätze.

Ausflüge nach Weilheim, Bebenhausen und auf die Lammwiese in Derendingen gehören ebenfalls zum Programm.

Ausstattung der Hütte

In der Hütte gibt es einen Garderobenbereich, eine Komposttoilette und einen Gruppenraum. Dieser ist ausgestattet mit Holzofen, Tischen, Stühlen, Malsachen, Puppenecke, Decken, Verkleidungskiste, Büchen, Bauklötzen, Bastel- und Werkmaterialen. Außen hat dieHütte eine überdachte Terrasse mit Sitzbänken, Werkbank, Jahreszeitentisch...

Es gibt keinen Strom und keine Küche. Wir kochen auf dem offenen Feuer oder mit einem Gaskocher.

Wochenrückblick

Bedingt durch die Mobiltät der Kinder und Erzieher/innen - sie sind die meiste Zeit im Wald unterwegs und steigen mehrheitlich morgens in den Linienbus ein und am Mittag wieder aus, sind die Kommunikationswege sehr stark auf die sogenannte Rucksackpost, das Telefon und E-Mail ausgerichtet. Um einen aktuellen Einblick in das Kindergartengeschehen zu bekommen, werden wöchentlich Wochenrückblicke per E-Mail an die Elternschaft versandt. Hier finden Sie einige Beispiele:

Anfahrt

Der Waldkindergarten befindet sich im Gewann "Hasenäcker", westlich der St.-Gallus-Kirche in Tübingen-Derendingen. Zu erreichen ist der Kindergarten über die Straße "Im Käppele" oder vom Parkplatz des Derendinger Friedhofes über einen Feldweg direkt an der Böschung.

Position der Hütte